Der richtige Tarif ist wichtig für Sie

  • Allnet Flat

    Eine Allnet Flat erlaubt Ihnen, zum Festpreis in alle beliebigen Netze zu telefonieren. Damit sind alle Anrufe ins ...

  • Prepaid Tarife

    Bei Prepaid Tarifen handelt es sich um Mobilfunktarife bei denen Sie keine Rechnung für die in Anspruch genommene ...

Aktuelle Tarife - auch mit Smartphone erhältlich

HandyTarifmtl. Kosten 
Blau Top Smartphone
Top Smartphone
Jetzt Ihr neues Smartphone auswählen, mit einem Tarif nach Wunsch kombinieren und ganz einfach sparenab 19,99 EURZum Angebot
TOP CHANCEN
Blau
Tarif Blau Allnet L
Tarif Blau Allnet L
3GB Datenflat
+ Allnet-Flat zum telefonieren
Surfvolumen im LTE Netz
14,99 EURZum Angebot
1und1
Tarif 1&1 Basic
Tarif 1&1 Basic
3GB Datenflat
+ Allnet-Flat zum telefonieren
+ Auslandsflat
Surfvolumen im LTE Netz
14,99 EURZum Angebot

AllNet Flat

Eine Allnet Flat erlaubt Ihnen, zum Festpreis in alle beliebigen Netze zu telefonieren. Damit sind alle Anrufe ins deutsche Festnetz und in fremde Mobilfunknetze in der Grundgebühr enthalten. Sonderrufnummern, die Anrufe von Hotlines und Gespräche ins Ausland werden zusätzlich berechnet. Die Allnet Flatrates unterscheiden sich hinsichtlich der Internetnutzung, des Netzes, der Kosten für das Versenden von SMS und die Vertragslaufzeit voneinander. Oft ist eine Flatrate für die Internetnutzung inklusive. Die volle Download-Geschwindigkeit ist jedoch auf ein bestimmtes Datenvolumen beschränkt. Ist dieses aufgebraucht, ist die mobile Internetnutzung nur noch mit gedrosselter Geschwindigkeit möglich. Manchmal ist auch eine Flatrate für das Versenden von SMS eingeschlossen. Verträge mit längeren Laufzeiten sind in der Regel günstiger, aufgrund der sinkenden Preise sollten Sie jedoch überlegen, ob sich eine längere Tarifbindung lohnt.

Einsteiger Tarife

Einsteiger-Tarife sind besonders für diejenigen geeignet, die in erster Linie gern jederzeit erreichbar sein möchten, aber auch selbst hin und wieder mobil telefonieren, SMS verschicken oder das Internet nutzen wollen. Grundsätzlich gibt es innerhalb der Tarife für Einsteiger zwei Kategorien: Sie erwerben eine SIM-Karte bei einem Anbieter Ihrer Wahl und zahlen nur für die tatsächlich genutzten Leistungen, ganz ohne Grundgebühr und fixe Kosten. Die andere Alternative ist ein Paketangebot für Einsteiger, das Ihnen ein bestimmtes Kontingent an Freiminuten für Gespräche, freie SMS und Datenvolumen für die Internetnutzung gegen eine entsprechende Grundgebühr zur Verfügung stellt. Bei den Einsteiger-Tarifen ohne Grundgebühr sind die Minutenpreise, bzw. das Versenden von SMS etwas höher, da jedoch eine Grundgebühr entfällt, sind sie besonders gut für Wenignutzer geeignet. Die Einsteigerpakete werden in unterschiedlichem Umfang angeboten und können damit gut an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Prepaid Tarife

Bei Prepaid Tarifen handelt es sich um Mobilfunktarife bei denen Sie keine Rechnung für die in Anspruch genommene Leistung erhalten, sondern im Vorfeld ein Guthaben auf Ihr Mobilfunk-Konto aufladen, welches dann entsprechend aufgebraucht wird. Damit haben Sie stets die maximale Kostenkontrolle und keine Laufzeitbindung. Es gibt Prepaid Tarife mit Grundpreis und diversen Flatrates sowie Tarife, bei denen dem Guthabenkonto lediglich die jeweils genutzte Leistung belastet wird. Für die Aufladung des Guthabens stehen je nach Anbieter verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: mit einem Aufladecode, online vom PC oder Handy, am Geldautomaten. Sie können auch mit dem Mobilfunkbetreiber vereinbaren, dass das Guthaben automatisch um einen bestimmten Betrag aufgestockt wird, sobald es ein gewisses Mindestguthaben unterschreitet. Damit können Sie immer sicher sein, ausreichend Guthaben zur Verfügung zu haben.